Die Wahrheit

Die Welten verschwinden und wieder entstehen.

Es braucht eine Zeit und danach eine Weile,

bis alle die wichtigste Wahrheit verstehen –

es geht um das GANZE und nicht um die Teile.

Es geht um die Wege, die Pfade und Brücken.

Die bauen wir, um uns kennenzulernen. 

Es geht darum, näher zusammen zu rücken 

Und nicht um den Abstand, Distanz und Entfernung.

Wir haben zusammen ein Rätsel zu lösen:

Wofür sind wir hier und wonach wir hier suchen.

Es gibt keinen Kampf zwischen „Guten“ und „Bösen“,

in demˋs um die „Worscht“ geht… Es geht um den Kuchen!

:-))

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.